Skip to main content

Impuls zum 34. Sonntag im Jahreskreis – Christkönig

22. November 2020

Er trägt nicht eine Krone (Corona)

Er erträgt Corona

Er trägt mit uns an Corona

Er lebt selbst die Werke der Barmherzigkeit

Hungrige wegen Corona-Ausgangssperre und damit Arbeitsverbot und damit kein „Broterwerb“....

Er bleibt Brot vom Himmel, Brot des ewigen Lebens!  Er ermutigt Brot allein mit ihm zu teilen z.B. bei Fernsehmesse und so zu spüren, »Er ist da …«!  Und Er speist sie durch unser Teilen … auch durch Gaben vor der Tür !??

Durstige nach Nähe in Corona-Distanzverordnung

Er gibt ihnen zu trinken von seiner Nähe, die keine Macht den Kindern Gottes nehmen kann... Er ist ihnen nahe im Sprechen mit Ihm, im Klagen vor Ihm, im Lesen Seiner Worte  …   und durch unsere Kontakt-Ideen ...

Fremde finden keine Herberge nicht wegen Corona, sondern wegen Abschottung vor ihnen …Er nimmt sie auf, Er wertschätzt sie und uns, Er weicht nicht von unserer Seite  … Kein Weihnachten in Moria, sondern bei uns ... Nicht ertrinken, sichere Häfen in unseren Städten und Dörfern (www.seebruecke.orgwww.kein-weihnachten-in-moria.de/)

Nackte, Bloßgestellte, … alles weg-genommen, was überleben lässt 

Er versteht sie, weil selbst bloßgestellt … Er umgibt mit Güte und Barmherzigkeit

Er nimmt nicht das letzte Hemd … Er lebt nicht auf Kosten anderer … Wir auch nicht

Wir verpflichten zu einer Lieferkette der Gerechtigkeit (www.lieferkettengesetz.de)

Kranke durch Corona isoliert und ansteckend wie damals Aussätzige

Er übergeht sie nicht, er geht in ihre Nähe … Er schenkt Beachtung und Sicherheit, nicht allein gelassen; das können wir zeigen und tun mit Schutzkleidung und Liebe ...

Gefangene zu Unrecht … Gefangene in Angst … Gefangen in Schuld… Gefangene in Egoismus …

Er ist zu uns gekommen … Er kommt auch heute zu uns allen in unserer Befangenheit, Engherzigkeit, Dunkelheit. KeineR soll ver-enden, zugrunde gehen!

Aufrichten, versöhnen mit sich und anderen und mit Gott, das will Er mit Herz und Hand.

Denn Er trägt keine Krone aber hat Herz und packt an mit beiden Händen; spürbar heute, wenn wir mit Herz anpacken als seine Getreuen ...

Impuls von Pater Wolfgang Jungheim SSCC

Heinz Klapsing SSCC ist gestorben

26. Dezember 1938 – 4. November 2020

Read more

100 Jahre SSCC in Deutschland

Bericht von der Feier am 3.10. in Werne

Read more

Zur Zeit können geplante Termine nicht aufrecht erhalten werden, da niemand weiß wie sich die gesundheitliche Lage im Land und in der Welt entwickelt. Sobald es wieder möglich ist zu planen, stellen wir den Terminkalender neu ein.

Mit solidarischen und mutmachenden Grüßen - Arnsteiner Patres.